Nur online erhältlich

DNA Stoffwechselanalyse

9595

Neuer Artikel

Die genetische Stoffwechselanalyse auf DNA Basis

Mehr Infos

595.00 CHF inkl. MwSt.

Mehr Infos

DNA-CHECK

Jeder Mensch verarbeitet Lebensmittel anders. Patentrezepte zum Abnehmen für Jedermann gibt es deshalb nicht! Das liegt grösstenteils an der individuellen genetischen Veranlagung des Einzelnen.

Im Laufe der Evolution musste sich der Mensch immer wieder an neue Lebensbedingungen anpassen. Dieser Prozess verlief jedoch nicht bei allen Menschen gleich, daher entwickelten sich verschiedene genetische Stoffwechsel- bzw. Metabolismus-Typen, sog. Meta-Typen.

Der wissenschaftlich entwickelte DNA-Check ermittelt anhand einer DNA-Analyse Ihren persönlichen Meta-Typen. Dies erlaubt Ihnen, Ihre Ernährung und sportliche Aktivität auf Ihre genetische Veranlagung abzustimmen. So können Sie auf natürliche Weise Ihr Gewicht regulieren und schneller abnehmen.

 

Der Vorteile des DNA-Check

  • Schneller und besser abnehmen durch meta-typgerechte Ernährung
  • Kein Jo-Jo-Effekt
  • Gezielte Ernährungs- und Trainingsplanung möglich
  • Einfacher und schmerzloser Wangenabstrich
  • Ein einmaliger Test genügt, da sich Ihre Gene nicht verändern

Insgesamt gibt es vier Meta-Typen:

  • Alpha (α)
  • Beta (β)
  • Gamma (γ)
  • Delta (δ)

 

Alpha α

Der Meta-Typ Alpha zeichnet sich durch eine bessere Verarbeitung von proteinreicher Nahrung aus. Bei diesem Meta-Typen sollte im Rahmen einer Diät zum Abnehmen der Anteil an kohlenhydratreichen und fetthaltigen Nahrungsmitteln reduziert werden.

 

Beta β

Der Meta-Typ Beta verstoffwechselt, anders als der Meta-Typ Alpha, neben Proteinen auch Fette gut, sodass beim Abnehmen insbesondere auf eine kohlenhydratarme Kost geachtet werden sollte.

 

Gamma γ

Anders funktioniert die Nährstoffverwertung bei dem Meta-Typ Gamma, der am besten Kohlenhydrate verstoffwechselt. Im Rahmen eines Ernährungsplanes zur Gewichtsreduzierung sollte daher eher der Anteil proteinreicher und fetthaltiger Nahrungsmittel reduziert werden.

 

Delta δ

Der Meta-Typ Delta wiederum zeichnet sich dadurch aus, dass er sowohl kohlenhydratreiche als auch fetthaltige Nahrungsmittel gut verstoffwechselt. Entsprechend sollte bei einer Diät mit dem Ziel der Gewichtsreduzierung auf einen geringeren Anteil proteinreicher Nahrungsmittel geachtet werden.